Hochzeit in Erfurt 2015

Geschrieben von Anja am 12.02.2016

Bei Shootings mit unseren Brautpaaren gehen wir gerne auch mal mitten in die Stadt. Die Reaktionen der anderen Menschen an öffentlichen Orten kann man nicht planen und es gibt immer die ein oder andere besondere Gelegenheit. Bei sonnigen, aber kühlen 7°C waren wir mit einem tapferen und glücklichen Pärchen wieder in Erfurt unterwegs.

Die verwinkelten und mittelalterlichen Gassen aus dem 10. Jahrhundert geben jedem Bild ein besonderes Flair. Dazu passte ein VW Bulli, eine Bratwurst am Augustiner und ein bisschen Flanieren auf der Krämerbrücke.

Am Ende des Tages gingen dann zwei zufriedene Fotografen, die Speicherkarten randvoll mit Bildern von eingefangenen, emotionalen Momenten, feiernden und tanzenden Gästen, ausgefeilter und perfekter Dekoration, leckerem Essen nach Hause.

Alles war perfekt und mit viel Herz und Liebe gefüllt. Als Location passte das Schloss Hubertus in Erfurt sehr gut dazu.

Wir freuen uns über so viel Kreativität und Herzblut für all die Details. Danke! Dass wir dabei sein durften! :)