Grenzland-Filmtage Selb 2019

Das drittälteste Filmfestival Bayerns sind die Grenzland-Filmtage in Selb. Vom 25.4. bis 28.4.2019 fanden die 42. Grenzland-Filmtage statt. Wir waren als Fotografen und diesmal auch als Betreuer eines Workshops dabei. Aus den Bereichen Spielfilm, Dokumentation, Kinder- und Kurzfilm wurden insgesamt über 70 Filme an vier Tagen gezeigt. Die besten Filme wurden am Sonntag ausgezeichnet.

Bereits zum dritten Mal fand während des Festivals ein Workshop mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren statt. Zum diesjährigen Thema „Meine Familie - Lustige Geschichten“ wurde drei Tage lang gebastelt, gemalt, geknetet und fotografiert. Die Kinder haben unter professioneller Anleitung von Radost und Hanna aus Bulgarien einen Animationsfilm mit selbstgebastelten Figuren aus Knete erstellt. Fast 4000 Fotos wurden in den Tagen aufgenommen und zu einem Animationsfilm verarbeitet. Dieser wurde zur Preisverleihung am Sonntag gezeigt und begeisterte Groß und Klein! Bald gibt es den auch auf der Webseite der Grenzland-Filmtage für alle zu sehen :).

Wir freuen uns, jedes Jahr in Selb mit dabei sein zu können und Teil eines engagierten und großartigen Teams zu sein. Einen kleinen Teil unserer Bilder haben wir hier zusammengestellt. Wenn Ihr mehr wissen oder sehen wollt, dann schaut mal auf die Webseite der Filmtage.

Verwandte Beiträge:

Grenzland-Filmtage Selb 2015

Grenzland-Filmtage Selb 2014

Grenzland-Filmtage Selb 2013

Instagram